Übersicht

In internationalen Gewässern: Nach einem Einbruch infolge der Weltwirtschaftskrise kann die Branche dank des Exportgeschäfts wieder solide Wachstumszahlen vorweisen

Der Recherchereport über die Branche Boots- und Yachtbau misst die Größe eines Markts, analysiert aktuelle und zukünftige Trends und liefert Hinweise darüber, welche Marktanteile für die größten Unternehmen einer Branche zu erwarten sind. Mit einer Sammlung von branchenspezifischen Marktforschungsberichten liefert Ihnen IBISWorld aufschlussreiche und zeitgemäße Informationen über Versorgungsketten, wirtschaftliche Triebkräfte sowie über die wichtigsten Käufer und Märkte in Hunderten von Branchen.

Auszüge aus den Berichten

Marktanteile der Unternehmen
Abeking & Rasmussen Schiffs- und Yachtwerft S x.x%lock
HanseYachts AG x.x%lock
Lürssen Maritime Beteiligungen GmbH & Co. KG x.x%lock
Branchenstatistiken und Marktgrößen
Umsatz
jährliche Wachstumrate
14-19
jährliche Wachstumrate
19-24
Gewinn
Beschäftigte
Unternehmen
22

Überblick

Die Branche des Boots- und Yachtbaus befindet sich im Aufschwung. Dazu trägt vor allem die gute globale Konjunktur bei. Zwischen 2014 und 2019 ist der Branchenumsatz um durchschnittlich 2,9 % pro Jahr angestiegen. Für 2019 ist hingegen nur mit einem Zuwachs von 0,8 % gegenüber dem Vorjahr zu rechnen, was bereits auf eine gewisse Volatilität des Branchenumsatzes schließen lässt. Dieser wird 2019 voraussichtlich bei 2 Milliarden Euro liegen. In den kommenden fünf Jahren dürfte er durchschnittlich um weitere 3,5 % pro Jahr ansteigen und so im Jahr 2024 einen Stand von 2,3 Milliarden Euro erreichen. Damit nähert er sich wieder dem Niveau von vor der Finanz- und Wirtschaftskrise der Jahre 2008 und 2009 an...

Kaufoptionen anzeigen

Was umfasst die Branche Boots- und Yachtbau?

Die Branche umfasst die Herstellung von Booten und Yachten. Einbezogen sind auch bootsähnliche Wasserfahrzeuge wie Luftkissenfahrzeuge oder Jetskis. Die Produktion der meisten Teile von Vergnügungs- und Sportbooten, etwa von Motoren, Segeln oder Navigationsinstrumenten, ist dagegen nicht branchenspezifisch. Auch die Reparatur und Instandhaltung von Booten und Yachten fällt nicht unter die Branchendefinition, stellt jedoch eine wichtige zusätzliche Einnahmequelle dar...

Kaufoptionen anzeigen

Branchenprodukte

Hauptprodukte in dieser Branche
Motoryachten
Motorboote
Sonstige Boote
 
Beispiele für Marken in dieser Branche
Dehler
Fjord
Hanse
Moody
Sealine

Inhaltsverzeichnis

Über diese Branche

Branchendefinition
Haupttätigkeiten
Ähnliche Branchen
Zusätzliche Quellen

Branche auf einen Blick

Branchenentwicklung

Überblick
Externe Einflussfaktoren
Aktuelle Entwicklung
Ausblick
Lebenszyklus

Produkte und Märkte

Wertschöpfungskette
Produkte und Dienstleistungen
Nachfragedeterminanten
Wichtige Märkte
Außenhandel
Wirtschaftsstandorte

Wettbewerbsumfeld

Marktkonzentration
Erfolgsfaktoren
Kostenstruktur
Wettbewerbssituation
Markteintrittsbarrieren
Internationalisierung

Hauptakteure

Operative Bedingungen

Kapitalintensität
Technologie und Anwendungen
Umsatzvolatilität
Regulierung
Förderung

Schlüsselstatistiken

Branchendaten
Jährliche Veränderungen
Kennzahlen

Jargon und Glossar
Warum diesen Report erwerben?

Die branchenbezogenen Marktforschungsberichte von IBISWorld ermöglichen Folgendes:
  • Informieren Sie sich über die wichtigsten Entwicklungen einer Branche
  • Identifizieren Sie Risiken und Chancen
  • Treffen Sie einschlägige Entscheidungen zu Marketing, Strategie und Planung
  • Bauen Sie Ihre Business Intelligence schnell aus und bleiben Sie wettbewerbsfähig
Der Bericht Boots- und Yachtbau:
  • Liefert Informationen über die Größe eines Markts und erleichtert Ihre Entscheidungen bei der Planung sowie bei strategischen Erwägungen.
  • Enthält wichtige Informationen für die Ausführung von SWOT-, PEST- and STEER-Analysen
  • Hilft Ihnen Marktdynamiken zu verstehen sowie die Branchenkonkurrenz und Versorgungsketten besser einzuschätzen.
  • Analysiert wichtige Leistungsparameter und operative Messgrößen, sodass Sie neben Ihrem eigenen Business auch die Unternehmen Ihrer Kunden und Ihrer Konkurrenten an Bezugswerten messen können.
Der Marktforschungsbericht Boots- und Yachtbau enthält folgende Informationen:
  • Historische Daten und Analysen über die zentralen Triebkräfte der Branche
  • Eine Fünfjahresprognose über den Markt und bekannte Trends
  • Detaillierte und gegliederte Recherchen zu den Hauptprodukten und -märkten
  • Eine Einschätzung des Wettbewerbsumfelds und der Marktanteile für Großunternehmen
  • Vieles mehr

IBISWorld berichtet über Tausende von Branchen aus aller Welt. Mit unseren Informationen und Daten bleiben unsere Kunden über aktuelle Trends zu allen Branchen auf dem neuesten Stand. IBISWorlds Recherchereport zur Branche Boots- und Yachtbau bietet Ihnen umfassend recherchierte, zuverlässige und aktuelle Informationen, mit denen Sie schnellere und bessere Entscheidungen fällen.

Werden Sie noch heute ein Mitglied bei IBISWorld

Recherche und Branchenreporte

Gerne beraten wir Sie, welche Form der Mitgliedschaft zu Ihrem Unternehmen passt.

clear